Suche
  • Mitgliedsantrag
Suche Menü

Verbände / Institutionen


Zur aktuellen Situation wurden inzwischen mehrere Plattformen, Stellungnahmen und offene Briefe veröffentlicht:

Schulen und Kitas sollen wieder geöffnet werden –  Stellungnahme von DGKH, DGPI, DAKJ, GHUP und bvkj  (20.05.20)

Round bookshelf in public library

Das Pestalozzi-Fröbel-Haus Berlin (PFH) schreibt einen offenen Brief zur Kita-Notbetreuung an die Bildungssenatorin Sandra Scheeres:
„Es gibt Stress an den Eingangstüren unserer Einrichtungen…“  (14.05.20)

Round bookshelf in public library

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mahnt anlässlich der schrittweisen Öffnung der Kitas:
„Träger und Teams nicht überfordern und an Planung beteiligen!“   (07.05.20)

Round bookshelf in public library

Die Arbeitsgemeinschaft der deutschen Familienorganisationen (AGF) veröffentlicht Anmerkungen zur aktuellen Situation:
„Familien unterstützen – Für einen verantwortungsvollen stufenweisen Öffnungsprozess der Kindertagesbetreuung“  (06.05.20)

Round bookshelf in public library

Caritas Deutschland bündelt aktuelle und allgemeine Informationen zu Corona:

https://www.caritas.de/magazin/schwerpunkt/corona/coronakrise     (04.05.20)

…und startet eine Mailberatung für junge Menschen in Kooperation mit JugendNotmail:

https://www.caritas.de/fuerprofis/presse/pressemeldungen/corona-caritas-startet-gesonderte-mailberatung-fuer-junge-menschen-in-kooperation-mit-jugendnotmail-074ff4d3-9b86-4d51-a3be-427ff3de42b4    (04.05.20)

Round bookshelf in public library

Verband binationaler Familien und Partnerschaften

Pressemitteilung:  „Schrittweise Öffnung von Kitas – es wird Zeit für eine Qualitätsoffensive“ (28.04.2020)

Siehe auch hier:
https://www.verband-binationaler.de/verband/aktuelles/

Round bookshelf in public library

ver.di – Sozial- und Erziehungsberufe

In einem offenen Brief fordert ver.di schnelles und unbürokratisches Handeln und eine gesicherte Finanzierung, um bestehende Strukturen nicht zu gefährden:

https://mehr-braucht-mehr.verdi.de/offener-brief   (27.04.2020)

… und veröffentlicht einen Flyer zur Kita-Arbeit während der Corona-Pandemie:
„Haltet die Verbindung zu den Kindern und Familien“ – Sozialpädagogische Arbeit in Kitas in Zeiten der Corona Epidemie    (24.03.20)

Round bookshelf in public library

Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ)

In ihrer Stellungnahme nimmt die AGJ im Hinblick auf die Diskussion um die Öffnung der Kindertagesbetreuung verschiedene Ebenen in den Blick und setzt diese zueinander in ein Verhältnis:
„Von der Notbetreuung für Wenige zur Kindertagesbetreuung für Viele – Worauf es bei der Kita-Öffnung ankommt!“   (27.04.20)

Siehe auch hier:
https://www.agj.de/artikel/na/detail/News/corona.html
https://www.agj.de/positionen/aktuell.html

Round bookshelf in public library

Deutsche Liga für das Kind

Die Deutsche Liga für das Kind fordert eine schrittweise Öffnung der Kitas und Kindertagespflegestellen sowie in einem ersten Schritt die Ausweitung der Notbetreuung auf Kinder aus Familien mit erhöhtem Bedarf:
Junge Kinder und ihre Eltern in der Corona-Zeit  (20.04.2020)

Siehe auch hier:
http://liga-kind.de/

Round bookshelf in public library

Pestalozzi-Fröbel-Haus Berlin (PFH)

Bei den Diskussionen rund um die Corona-Maßnahmen vermisst das PFH eine Reflexion der Lebensbedürfnisse von Kindern. Die Interessen von Kindern müssten verstärkt berücksichtigt werden:

Stellungnahme zur Schließung von Kitas, Grundschulen und Spielplätzen „Kinder brauchen Kinder“ (17.04.2020)
https://www.pfh-berlin.de/de/corona/stellungnahme