Suche
  • Mitgliedsantrag
Suche Menü

 

Nachruf Dr. Michael Wünsche

In stiller Trauer nehmen wir Abschied von unserem Mitglied Dr. Michael Wünsche, der Anfang September unerwartet verstorben ist.

Bundesfachtagung 2019 – es gibt nur noch wenige Plätze!

Unsere diesjährige Bundesfachtagung findet am 27./28.09.2019 in Zusammenarbeit mit und in den Räumen der Ev. Hochschule Dresden (ehs) zum Thema „Kinder im Blick – Neue Wege gehen. Die Stärken der Praxis im Zusammenspiel mit Forschung, Ausbildung und Steuerung“ statt. Anmeldungen sind nur noch bis 16.09. möglich!
Weitere Informationen…
Zum Programmablauf und zur Forenbeschreibung …
Zum Tagungsflyer …

Dialogveranstaltung in Saarbrücken: „Frühpädagogik gemeinsam entwickeln: Die Stärken der Praxis im Zusammenspiel mit Forschung, Ausbildung und Fachpolitik“

Unsere letzte Dialogveranstaltung hat am Dienstag, den 03.09. von 9:00-12:00 Uhr in den Räumen des Bildungsministeriums des Saarlands mit mehr als 50 Teilnehmenden stattgefunden. (09/2019)

Zweisprachige Broschüre: „Frühe Bildung in Deutschland (…)“

Unsere zweisprachige Broschüre „Frühe Bildung in Deutschland – Das System der Kindertagesbetreuung verstehen. Understanding the System of Early Childhood Education and Care in Germany“ ist beim Verlag das Netz erschienen und kann bestellt werden! (04/2019)
Eine Rezension von Prof. Ludger Pesch …


Friedrich Fröbel – Pädagogische Ansätze für die Kita

Charis Förster, Magda Göller, Margitta Rockstein: Friedrich Fröbel. Cornelsen Verlag GmbH (Berlin) 2017. 76 Seiten. ISBN 978-3-589-15186-8.
Das Buch kann über den Cornelsen Verlag für EUR 14,99 bestellt werden.
Eine ausführliche Rezension von Prof. Dr. Michael Winkler finden Sie unter: https://www.socialnet.de/rezensionen/24295.php

Vortrag Prof. Dr. Benjamin Benz im Rahmen der Bundesfachtagung an der EvH Bochum 2018:
In Ergänzung unserer letztjährigen Bundesfachtagung an der EvH Bochum ist hier der Vortrag von Prof. Dr. Benjamin Benz nachzulesen: „Soziale Ungleichheit und Teilhabe: Familien fördern – Kinder stärken – Politik herausfordern“

Gemeinsame Erklärung: Dreißig Organisationen mahnen einheitliche Qualitätsstandards für Kitas an

30 Organisationen – unter ihnen der pfv – aus den Bereichen Wohlfahrtspflege, Familie, Kinderrechte sowie Gewerkschaften und Kita-Träger mahnen im Vorfeld der Jugend- und Familienministerkonferenz (Mai 2017) die zügige Einführung bundeseinheitlicher Qualitätsstandards für Kindertageseinrichtungen an (05/2017).

Internationaler Leistungsvergleich in der frühkindlichen Bildung? – Eine Stellungnahme dazu!

Gemeinsam mit vier weiteren Organisationen (BAGE, BEVKi, GEW, Institut für den Situationsansatz – ISTA) hat der pfv zum Vorhaben der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zu einer internationalen Studie „Early Learning Assessment“ umfangreich Stellung genommen (03/2016).